News-Archiv

12.05.2007 in der Kategorie Ausbildung
Inspizierung

Inspizierung

Die Inspizierung unserer Feuerwehr wurde heuer ausnahmsweise vom Bezirksfeuerwehrkommandanten höchst persönlich durchgeführt, der sich dabei von der guten Organisation der FF Rohrbach überzeugen konnte. Die Übung, welche im Rahmen der Inspizierung durchzuführen ist, wurde zusammen mit der Feuerwehr Bachselten in Bachselten durchgeführt, um vor allem die Zusammenarbeit unter den Wehren weiter zu verbessern.

28.04.2007 in der Kategorie Sonstiges
Maibaumaufstellen

Maibaumaufstellen

Mai ohne Maibaum? - Bestimmt nicht in Rohrbach. Auch heuer wurde wieder ein Maibaum durch die Freiwillige Feuerwehr (mit Unterstützung einiger Gäste) aufgestellt. Anschließend gab es wie jedes Jahr ein gemütliches Beisammensein im Feuwehrhaus. Der Maibaumumschnitt findet übrigens am 8.6.2007 statt. [zur Bildergalerie]

28.04.2007 in der Kategorie Bewerbe
2x Gold nach Rohrbach

2x Gold nach Rohrbach

Am Samstag, dem 28.04.2007, fand in Eisenstadt der 43. Bewerb um das Feuerwehr-Leistungsabzeichen in Gold statt. Hannes Werderits und Markus Oswald traten nach wochenlangen Vorbereitungen zu diesem Bewerb (auch "Feuerwehrmatura" genannt, da das Wissen aus allen Bereichen des Feuerwehrwesens überprüft wird) an und konnten diesen erfolgreich beenden. Mehr Informationen zum Bewerb gibt es hier.

21.04.2007 in der Kategorie Sonstiges
Altkleidersammlung u. Flurreinigung

Altkleidersammlung u. Flurreinigung

Wie jedes Jahr hat auch heuer die Feuerwehr Rohrbach die Altkleidersammlung im Ort für das Rote Kreuz durchgeführt. Aber nicht nur das. Am Nachmittag haben einige Mitglieder unserer Feuerwehr zusammen mit Mitgliedern der anderen Vereine in Rohrbach eine Flurreinigung durchgeführt, damit unser wunderschönes Ortsbild auch in Zukunft erhalten bleibt.

09.04.2007 in der Kategorie Ausbildung
Ostermontags-Übung

Ostermontags-Übung

Die heurige Übung am Ostermontag hatte verschiedene Arten von Verkehrsunfällen zum Thema. Im ersten Teil der Übung wurden dabei die Möglichkeiten unserer eigenen Wehr bei den diversen Unfällen beübt. Im zweiten Tail gab uns dann die Feuerwehr Jabing einen sehr interessanten Einblick in Ihre Möglichkeiten und Ihre Ausrüstung, wobei auch unsere Mitglieder mit den verschiedenen technischen Geräten üben konnten. Dafür möchten wir der FF Jabing an dieser Stellen noch einmal recht herzlich danken. [zur Bildergalerie]

24.03.2007 in der Kategorie Bewerbe
Atemschutz-Leistungsprüfung in Pinkafeld

Atemschutz-Leistungsprüfung in Pinkafeld

Nach 14 Jahren Pause (und erst das dritte Mal überhaupt) nahm am Samstag, dem 24.3.2007, wieder ein Atemschutztrupp der FF Rohrbach an der Atemschutz-Leistungsprüfung teil. Hannes Werderits, Markus Oswald und Dietmar Graf (auf Foto v.l.n.r.) traten dabei erfolgreich in der Kategorie Bronze an und konnten 197 von 210 möglichen Punkten erreichen.

23.03.2007 in der Kategorie Einsätze
Abendlicher Sturmeinsatz

Abendlicher Sturmeinsatz

Am Freitag wurde die Feuerwehr gegen 22:15 Uhr darüber informiert, dass auf der Landesstraße Richtung Großpetersdorf, genau auf der Kuppe des Pinkariegls, durch die heftigen Sturmböen mehrere abgebrochene Baumäste auf der Fahrbahn liegen. 3 Mitglieder der FF Rohrbach rückten mit dem Löschfahrzeug aus um die Äste zu entfernen und waren bis 23:00 Uhr im Einsatz.

16.03.2007 in der Kategorie Sonstiges
Jahreshauptdienstbesprechung

Jahreshauptdienstbesprechung

Am Freitag fand die alljährliche Jahreshauptdienstbesprechung unserer Feuerwehr statt. Dabei wurde auf die wichtigsten Ereignisse im letzten Jahr zurückgeblickt und auch eine Vorschau auf das aktuelle Jahr gegeben. Außerdem wurden zahlreiche Beförderungen und Funktionsernennungen durchgeführt. Bei den Ansprachen der Ehrengäste wurde vor allem der Feuerwehr für die Arbeit im letzten Jahr gedankt.

13.03.2007 in der Kategorie Einsätze
Verkehrsunfall zwischen Bachselten und Rohrbach

Verkehrsunfall zwischen Bachselten und Rohrbach

Am Dienstag, dem 13.3.2007, wurde die FF Rohrbach um ca. 20:35 Uhr mittels Sirene zu einem Verkehrsunfall zwischen Bachselten und Rohrbach gerufen. Am Unfallort angekommen konnte glücklicherweise sofort festgestellt werden, dass die Lenkerin das verunfallte Fahrzeug bereits verlassen hatte und nur leicht verletzt war. Somit war die Hauptaufgabe der Feuerhwehr Rohrbach die Fahrzeugbergung aus dem Bachbett, was zusammen mit der FF Mischendorf durchgeführt wurde.

13.02.2007 in der Kategorie Sonstiges
Jahresrückblick 2006

Jahresrückblick 2006

Wie schon letztes Jahr wollen wir Ihnen auch heuer unseren Jahresrückblick auf das Jahr 2006 online (und im Gegensatz zum gedruckten Exemplar sogar in Farbe) zur Verfügung stellen.

[Feuerwehrzeitung 2006 (pdf)]