News-Archiv

29.07.2016 in der Kategorie Ausbildung
Atemschutz-Workshop

Atemschutz-Workshop

Um auf dem anspruchsvollen Gebiet des Atemschutzes bestens ausgebildet zu sein bedarf es regelmäßiger Ausbildung und Übung. Daher wurde auch am 29.07.2016 ein Workshop zum diesem Thema abgehalten. In Form eines Stationsbetriebes wurden dabei die richtige Handhabung der Geräte, der Aufbau und die Funktion eines Atemschutz-Sammelplatzes sowie die richtige Vorgangsweise bei einem Innenangriff bzw. der Personensuche geübt. Abgerundet wurde der Workshop mit einer Einsatzübung, bei der eine vermisste Person (in Form eines kleinen Gegenstandes) aus einem komplett verrauchten Raum gerettet werden musste. Auch die richtige Reinigung der Atemschutzgeräte nach der Verwendung durfte natürlich nicht fehlen. Nach rund 2,5 Stunden konnte der Workshop erfolgreich beendet werden. [zur Bildergalerie]

12.07.2016 in der Kategorie Einsätze
Sturmeinsatz Rohrbach/Bergen

Sturmeinsatz Rohrbach/Bergen

Am 12.07.2016 wurde die FF Rohrbach um ca. 18:30 Uhr zu einem Sturmeinsatz in Rohrbach/Bergen alarmiert. Autofahrer meldeten uns mehrere umgestürzte Bäume auf der Straße zwischen Rohrbach/Bergen und Neuberg/Bergen. An der Einsatzstelle angekommen wurde mit den Aufräumarbeiten begonnen. Es handelte sich zum Glück um nur einen Baum, welcher rasch entfernt werden konnte. Anschließend konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

10.07.2016 in der Kategorie Einsätze
Brandsicherheitswache 25 Jahre TG Rohrbach

Brandsicherheitswache 25 Jahre TG Rohrbach

Auf Wunsch der Tennisgemeinschaft Rohrbach/Teich wurde beim Jubiläumsfest am 10.07.2016 eine Brandsicherheitswache gestellt. Aufgabe war es den Brandschutz sicherzustellen und weiters ein geordnetes Einparken mit Lotsen zu erreichen. 6 Mitglieder der Feuerwehr Rohrbach/Teich waren von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr im Einsatz. Wir möchten der Tennisgemeinschaft auch an dieser Stelle noch einmal zu ihrem 25-jährigen Bestehen recht herzlich gratulieren!

07.07.2016 in der Kategorie Einsätze
Suchaktion im Raum Güttenbach

Suchaktion im Raum Güttenbach

Am 07.07.2016 wurde der Abschnitt 10 (Feuerwehr Rohrbach/Teich, Neuhaus, Bachselten, Mischendorf, Kotezicken) um ca. 12:00 Uhr zur Unterstützung bei einer Personensuche nach Güttenbach alarmiert. Nach Meldung bei der Einsatzleitung wurde unserem Abschnitt ein Waldstück zugewiesen, welches von uns durchsucht werden musste. Die Suche dauerte an diesem Tag noch bis ca. 19:30 Uhr an. Die vermisste Person, ein 75-jähriger an Demenz erkrankter Mann, konnte jedoch leider nicht gefunden werden. Die Suche wurde schließlich am Samstag, dem 09.07.2016, von der Behörde als beendet erklärt. Insgesamt standen 25 Feuerwehren mit ca. 180 Mitgliedern im Einsatz.

02.07.2016 in der Kategorie Bewerbe
Landesbewerb in Güssing

Landesbewerb in Güssing

9 Mitglieder der FF Rohrbach an der Teich nahmen am Samstag, dem 02.07.2016, erfolgreich am 61. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Güssing teil. Die Gruppe unserer Wehr (H.v.l.n.r.: Michaela Krammer, Matthias Graf, Kerstin Oswald, Hannes Werderits, Walter Graf. V.v.l.n.r.: Johann Krammer, Markus Oswald, Katja Kopfer-Putz, Dietmar Graf) ging bei strahlend blauem Himmel und herrlichem Sonnenschein in der Kategorie Bronze A an den Start. Katja Kopfer-Putz nahm zum ersten Mal am Bewerb teil und konnte sich somit nach dem Bewerb über das verdient erhaltene Leistungsabzeichen in Bronze freuen. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen ließen es sich auch die Fans unserer Feuerwehr nicht nehmen, die Bewerbsgruppe tatkräftig zu unterstützen und anzufeuern. Vielen Dank für eure Treue und euren Einsatz! [zur Bildergalerie]

10.06.2016 in der Kategorie Ausbildung
Inspizierung

Inspizierung

Die heurige Inspizierung der Feuerwehr Rohrbach wurde am Freitag, dem 10. Juni 2016, durch ABI Herbert Kaszanits, Bürgermeister Martin Csebits sowie Ortsvorsteher Rainer Kantauer durchgeführt. Wie schon in den Jahren zuvor, konnten sich diese dabei von der guten Organisation unserer Feuerwehr überzeugen. Übungsannahme war ein Brand des Komposthaufens beim Friedhof, weiters befand sich eine bewusstlose Person in unmittelbarer Nähe der Brandstelle. Während der sofortigen Erstversorgung der verunfallten Person, rüstete sich der Atemschutztrupp bereits aus und begab sich mit einem C-Rohr zum Brandobjekt. Bereits nach kurzer Zeit konnte der Brand gelöscht werden. Mittlerweile bereits zur Tradition geworden, wurde im Anschluss an die Inspizierung der Maibaum umgeschnitten, aufgemetert und seinem Eigentümer Stefan Graf übergeben. Nach rund 2,5 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft schließlich wieder hergestellt werden. [zur Bildergalerie]

28.05.2016 in der Kategorie Bewerbe
Bezirksbewerb in Mariasdorf

Bezirksbewerb in Mariasdorf

Am Samstag, dem 28.05.2016, fanden in Mariasdorf die 61. Bezirkswettkämpfe statt. Obwohl die Nacht davor für viele Wehren aus dem Bezirk Oberwart durch die starken Regenfälle und den Hagel sehr turbulent und kurz war, konnte der Bewerb dennoch erfolgreich in Mariasdorf abgehalten werden. Bei sommerlichen Temperaturen nahm auch eine Gruppe der FF Rohrbach an der Teich erfolgreich am Bewerb in der Kategorie Bronze A teil. Unsere Bewerbsgruppe setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: H.v.l.n.r.: Hannes Werderits, Kerstin Oswald, Matthias Graf, Michaela Krammer. V.v.l.n.r.: Walter Graf, Dietmar Graf, Katja Kopfer-Putz (zum ersten Mal bei einem Bewerb), Markus Oswald, Johann Krammer. An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an alle mit- und nachgereisten Fans! [zur Bildergalerie]

13.05.2016 in der Kategorie Sonstiges
Neue T-Shirts für die Feuerwehr Rohrbach/Teich

Neue T-Shirts für die Feuerwehr Rohrbach/Teich

Dank unseres Ortsvorstehers Rainer Kantauer und unseres Gemeindevorstandes und Feuerwehrbeirates Erich Graf kann sich die Freiwillige Feuerwehr Rohrbach/Teich über neue T-Shirts für die gesamte Mannschaft freuen. Wir bedanken uns recht herzlich für diese tolle Aktion, welche von den beiden in Eigeninitiative gestartet wurde und somit eine schöne Überraschung für uns alle war. Weiters bedanken wir uns auch recht herzlich bei den beiden Sponsoren, der Malerei Marsch sowie dem Busunternehmen Südburg, für Ihre großzügige Unterstützung.

30.04.2016 in der Kategorie Sonstiges
Ein Hoch dem 1. Mai

Ein Hoch dem 1. Mai

Am Samstag, dem 30.04.2016, fand nach altem Brauch das traditionelle Maibaumaufstellen durch die FF Rohrbach/Teich statt. Am frühen Nachmittag trafen sich die Feuerwehrkameraden, um den Baum aus dem Wald zu holen. Nachdem man den Baum ins Dorf gebracht hatte, wurde er mit geschickten Handgriffen verziert und mit Kränzen und Bändern geschmückt. Unter reger Anteilnahme der Ortsbevölkerung wurde der Maibaum schlussendlich am Abend vor dem Feuerwehrhaus aufgestellt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Hildegard Wolf für die Baumspende und an Peter Dergovits für die jährliche Kranzspende. Bei der abschließenden Verlosung des Maibaumes konnte sich Stefan Graf über seinen Hauptgewinn freuen. Vielen Dank an alle Unterstützer der FF Rohrbach an der Teich! [zur Bildergalerie]

23.04.2016 in der Kategorie Einsätze
Keller unter Wasser

Keller unter Wasser

Nach zwei Fehlalarmen am 23.04.2016, wurde die Feuerwehr Rohrbach am gleichen Tag auch zu einem tatsächlichem Einsatz gerufen. Um ca. 18:30 Uhr wurden wir telefonisch über einen unter Wasser stehenden Keller in der Vordergasse informiert. Auf Grund der starken Regenfälle staute sich das Wasser im Kanal zurück und trat bei den Siphonen im Keller aus. Der Keller stand glücklicherweise nur ca. 5cm unter Wasser, welches von uns in den Bodenablauf einer Dusche gekehrt wurde. Nach etwas mehr als einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.