News-Archiv

17.11.2014 in der Kategorie Einsätze
Fahrzeugbergung L382 / Kreuzung zu Neuhaus

Fahrzeugbergung L382 / Kreuzung zu Neuhaus

Am Montag, dem 17.11.2014, wurde die Feuerwehr Rohrbach gegen 17:30 Uhr mittels Sirene zu einer Fahrzeugbergung auf der L382 im Bereich der Kreuzung zu Neuhaus alarmiert. Ein Fahrzeuglenker war dort mit seinem Auto in den Graben gerutscht. Zusammen mit der FF Mischendorf konnte das Fahrzeug mittels Seilwinde schnell geborgen werden und die 4 Mitglieder der FF Rohrbach konnten bereits um 18:05 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

15.11.2014 in der Kategorie Einsätze
Pumparbeiten Vordergasse

Pumparbeiten Vordergasse

Am Samstag, dem 15.11.2014, wurde die Feuerwehr Rohrbach/T. gegen 16:00 Uhr telefonisch zu Pumparbeiten in der Vodergasse alarmiert. Auf Grund des sehr hohen Grundwasserstandes kam es zu einem Wassereintritt im Keller eines Hauses. Ein Brunnen direkt neben dem Haus wurde geöffnet und die Tauchpumpe in Stellung gebracht. Somit konnte der Grundwasserspiegel abgesenkt und der Wassereintritt gestoppt werden. Nach rund einer Stunde konnten die drei Mitglieder wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

30.01.2014 in der Kategorie Einsätze
LKW-Bergung in Jabing

LKW-Bergung in Jabing

Am 30.01.2014 wurde die FF Rohrbach gegen 16:30 Uhr zu einer LKW-Bergung Richtung Jabing alarmiert. Am Einsatzort angekommen waren bereits die Feuerwehren Großpetersdorf und Jabing vor Ort. Der mit Fahrzeugen beladene LKW war aufgrund der Neuschneemengen bergauf hängen geblieben. Unsere Aufgabe bestand in der Absicherung der Einsatzstelle und der Regelung einer örtlichen Umleitung. Mit der Hilfe von Kran Großpetersdorf konnte der hängengebliebene LKW schnell aus seiner misslichen Lage befreit werden. Um ca. 17:15 Uhr konnte somit wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.